Oldtimer
stern-0202

    Tja´
    begonnen hatte alles bei Theo im Januar 2000. Dort diskutierten wir anlässlich Annette's Geburtstagsfeier bei einer Flasche Rotwein, welches denn unsere Lieblingsautos wären. Für alle Beteiligten sollte es ein V8 sein, in meinem Falle ein Mercedes SL 107er.  Und wie der Zufall es wollte, saß am Tisch auch Ludwig. Er meinte nur, ab und an bekomme er auch mal ein 107er Modell angeboten, denn er handle gelegentlich mit Mercedes Oldtimern.
    Von da an ließ mich das Thema nicht mehr los, und sl-00102ich machte mich verstärkt auf die Suche nach einem 107er. Eine kurze Recherche im Internet führte mich zum
    107er-Club. Dort nachgefragt, erhielt ich die Kaufberatung, die Aufschluß über die Schwachstellen des 107er gibt. Nach einigen Autobahnkilometern und Korrekturen  meiner Preisvorstellungen, traf ich auf den 380er in US-Ausführung, um genau zu sein, in Kalifornien-Ausführung

    Trotz den Ami-Stossstangen und dem leistungsverminderten Motor [dafür Normalbenzin Schlucker :-)], wollte ich unbedingt dieses Fahrzeug (mann könne  es ja über kurz oder langsl_innen02 wieder auf die europäische Version umrüsten). Da dieses Fahrzeug in Deutschland noch nie zugelassen war, musste ich erst noch einen KFZ-Brief in Flensburg ordern. Seit dem 30.03.2000 geniese ich Fahrspass  ohne Ende und den Gedanken an Umrüstung habe ich komplett aufgegeben, denn ein 107er ist schon recht selten geworden, aber ein heimgekehrter US-107er noch exotischer.
    Übrigens, Theo hat inzwischen auch einen 380er SL gekauft, was soll ich sagen, ebenfalls in US-Ausführung.

     

       

[Home] [Uber uns] [Hobbies] [Joshua] [Sabine] [Sascha] [Fotogalerie] [Links] [Impressum]